News
deutschenglishespagnol

12.06.15

Gebäudeensemble PRAEDIUM - Frankfurt



Deutschland

  

 m

Bauvorhaben: PRAEDIUM Frankfurt/Main

Baubeginn: 2014

Auftraggeber: FRANKI Grundbau GmbH & Co. KG, Baugruben und Pfahlgründungen

Besonderheiten: 60 Meter hohen Wohnturm-Ensembles PRAEDIUM direkt am 60 Hektar umfassenden Europagarten
GLÖTZL Messtechnik: Kraftmessdosen für Pfahlköpfe KLP, Sohldruckgeber, Porenwasserdruckgeber PP3 SS, Messanalge MCC, Multiplexer MUM, Auswertesoftware GLA 8

Projektdetails: Das PRAEDIUM genannte Gebäudeensemble im Europaviertel Frankfurt/Main mit insgesamt 242 Eigentumswohnungen besteht aus einem achtgeschossigen Gebäude mit 83 Wohnungen und einem 19-geschossigen Wohnturm mit 159 Wohnungen. Schwerpunkt bei diesem Projekt war die geomesstechnische Überwachung für die Kontrolle der Verformung des Verbaus und des Tragwerksverhaltens der Gründung (Kombinierte Pfahl Plattengründung (KPP)).

  

 



<- Zurück zu: Home
Impressum >  Kontakt >  Login >